Aktuelles

Judo-Club Mitgliederversammlung 2018

am Freitag den 14.12.2018, Beginn um 18.00 Uhr

Dojo des Vereins, Industriestr. 7, 49082 Osnabrück

Hier klicken.

... und anschließend Weihnachtsfeier!!!

Freundschafts-Turnier am 03.11.2018 in Bassum

Henri Haarmann, Paul Prescod und Phillip Prescod auf dem 3. Platz, Thilo Schwenke auf dem 5 Platz - herzlichen Glückwusch!

Integrativer Herbstlehrgang vom 08. bis 13.10.2018 in Rotenburg/Wümme

120 Teilnehmer aus ganz Niedersachsen

- viele engagierte Trainer!

Bis zu drei Trainingseinheiten jeden Tag, jede Menge Judo!

Spezialtraining für Kata am Abend -

Doch auch die Freizeit wurde nicht langweilig. Insgesamt wieder eine tolle Woche für alle, die mitgemacht haben!

Teufel-Turnier am 09.09.2018 in Garbsen

Kim-Laura Plogmann sichert sich den 2. Platz, Leo Haarmann hat gut gekämpft, ist aber leider nicht weitergekommen - Versuch macht stark!

Sommerfest mit Camping und Paddeln vom 31.08. bis 01.09.2018 in der Nähe von Haselünne

Ein toller Zeltplatz, über 30 Teilnehmer, gemütlicher Abend und wunderschöne Paddeltour am nächten Morgen!

Artland Cup am 25.08.2018 in Quakenbrück

Viele Kämpfe an zwei vollen Tagen. Am Samstag erreichte Henri Haarmann den 5. Platz, Jacob Meiners den 3. Platz, Leo Haarmann den 4. Platz und Kim-Laura Plogmann den 1. Platz und sie wurde Stadtmeisterin! In den Kämpfen am Sonntag belegte Henri Haarmann den 2. Platz, Leo Harrmann ebenfalls den 2. Platz, Jakob Meiners und Kim-Laura Plogmann den 3. Platz in ihren Gewichts- und Altersklassen.

Tag der offenen Tür beim Aikido am 19.08.2018 in Osnabrück

Technikdemonstration am Tag der Budo Künste zum 9 jährigen Bestehen des Aikido Dojo an der Liebigstraße - mit unserem Alttrainer Friedhelm Kükelhahn nach Sturz-Unfall.

NJV Judo-Sommerschule vom 10.-14.07. in Hannover

Kim-Laura Plogmann graduiert nach erfolgreicher Profung zum 1. DAN. Herzlichen Glückwunsch!

Bethel athletics am 23.06.2018 in Bielefeld

Gute Platzierungen in einem wieder einmal sehr gut ausgerichteten, großen Sportfest!

2 tolle Tage für Menschen mit und ohne Behinderungen am 16.-17.06.2018 in Hordorf

Intensives Techniktraining und abends ein sehr geselliges Beisammensein!

Kreiseinzelmeisterschaft für U10 am 09.06.2018 Alfhausen

Phillip Prescod liefert sehr gute Kämpfe und erreicht den 3. Platz!

Teutoburger-Wald-Cup 2018 am 27.05.2018 in Hagen

Unsere Kämpfer in der U10 machen ihre ersten Wettkampferfahrungen, begleitet werden sie von unseren motivierten Trainerassitenten.

Phillip Prescod gewinnt auch gleich den 1. Platz in seiner Gewichtsklasse. Leo Haarmann, der im letzten Jahr in der U15 kämpft, kommt ebenfalls auf den ersten Platz!

Sportassistenz-Grundausbildung 17. bis 20. März 2018 in Rotenburg/Wümme

Jakob Meiners und Leo Haarmann haben mit Erfolg teilgenommen. Sie berichten von ihren Erfahrungen hier selbst:

Der Verein hatte uns für diesen Lehrgang vorgeschlagen und so sind wir voller Erwartungen und Vorfreude nach Rotenburg an der Wümme gefahren. An diesen vier Tagen haben wir mit 18 weiteren Jugendlichen aus ganz Niedersachsen unser eigenes Judo verbessert, über den Aufbau einer guten Trainingsstunde gesprochen und wir haben Methoden kennengelernt, jüngeren Judoka die verschiedenen Bereiche spielerisch näher zu bringen. Der Tagesablauf bestand darin, vormittags und nachmittags jeweils drei Stunden auf den Matten zu trainieren und abends in einer Theoriestunde die wichtigsten erarbeiteten Punkte zu besprechen und zu vergleichen. Am letzten Tag haben wir dann einen kurzen Test zur Überprüfung unseres erworbenen Wissens geschrieben.

Uns hat der Lehrgang sehr gut gefallen, da wir unser eigenes Judo verbessern konnten, neue sehr nette Judoka kennengelernt haben und neue Eindrücke und Ideen für unser Training bekommen haben.

Die Kindergruppe freut sich auf die Unterstützung im Training durch die beiden!

Lange Judo Nacht vom 16. auf den 17. März 2018

Marmeladenkochmaschinen wurden phantasievoll gebaut und vorgeführt.

Bären waren zu der Judonacht auch eingeladen

Übernachtung und Frühstück, mit selbstgekochter Marmelade - und dann

.... natürlich Frühtraining! Bereit für die Osterferien?

3. Bartje Turnier in Assen, NL am 10. März 2018

4 Wettkämpfer in sehr gut besetzten Pools, viele Kämpfe für die Teilnehmer. Timo und Jonas Henning erarbeiten sich den 2. Platz, Michael Schabirosky den 3. Platz und Justin Otto den 4. Platz.

Vision-Cup für U18, Männer und Frauen am 25.02.2018 in der Region Braunschweig

Zwei Wettkämpfer treten für den JCO an. Kim-Laura Plogmann sichert sich den ersten Platz, Jannis Rottmann schied leider verletzungsbedingt aus.

24. Landesturnier für Judoka mit Behinderung in Holle am 17. Februar 2018

In diesem Jahr sind die Judoka der Osnabrücker Werkstätten zum ersten Mal für ihre neue sportliche Heimat, den Judo-Club Osnabrück e.V. (JCO) an den Start gegangen. Der JCO wurde 1969 von Friedhelm Kükelhahn gegründet - und pflegt schon seit über 30 Jahren einen engen, freundschaftlichen Austausch mit den Sportlern der Osnabrücker Werkstätten. Seit dem 01.01.2018 sind die Sportler nun in einer eigenen Abteilung fester Bestandteil des Vereins. Beim Turnier konnte sich Simone Schmidt in Ihrem ersten Turnier nach ihrer Graduierung zum 1. Kyu (brauner Gürtel) durch eine sehr starke Leistung den 1. Platz in ihrer Gewichtsklasse sichern. Anne Kroesen und Michael Schabirosky konnten sich auf dem 2. Platz in ihren Gewichtsklassen behaupten. Andrea Hajir, Simon Plate und Timo Henning konnten in ihren zum Teil sehr stark besetzten Klassen den 3. Platz gewinnen, Sandra Reichel erreichte den 4. Platz.

Archiv 2017

Archiv 2016

Archiv 2015

Archiv 2014

Archiv 2013

Archiv 2012

Archiv 2011

Archiv 2010

Archiv 2009